16.01.2009

Sehr geehrter Herr Hillinger,

vielen Dank für Ihre interessante Mitteilung.

Die Botschaft Port-au-Prince ist eine sogenannte "Kleinstvertretung"
bestehend aus nur zwei entsandten Deutschen und einer Reihe technischer örtlicher Mitarbeiter.

Leider sehe ich deswegen keine Möglichkeit, derzeit ein umfangreicheres
Projekt in den arg strapazierten Arbeitsplan der Botschaft zusätzlich aufzunehmen.

Ich bedauere, Ihnen keine andere Mitteilung machen zu können
und verbleibe mit freundlichen Grüßen

Jens-Peter Voss
Botschafter
Deutsche Botschaft Port-au-Prince
2, Impasse Claudinette
Petionville, Haiti